Als Favorit hinzufügen
 

Vorstellung Pfarrer Jürgen Seng

02.03.2019

Liebe Gemeindeglieder auf dem Heilsberg!

Liebe Leserinnen und Leser des Gemeindegrußes!

Vielleicht hat es sich schon herum gesprochen, und die eine oder der andere hat mich sogar am 4. Advent kennengelernt: Ab Sommer 2019 bin ich Ihr neuer Pfarrer und dann gemeinsam mit dem Kirchenvorstand für die Leitung Ihrer Kirchengemeinde zuständig.

Damit Sie wissen, mit wem Sie es zukünftig zu tun haben, schreibe ich hier kurz etwas zu mir: Mein Name ist Jürgen Seng. Ich wurde im Jahr 1964 in Gießen geboren und verbrachte meine Kindheit und Jugend zunächst in Grünberg und später im Grünberger Stadtteil Beltershain. Seit dem Jahr 1990 bin ich mit meiner Frau Britta verheiratet, und wir haben zwei erwachsene Söhne, Benedikt und Jonathan.

Nach dem Realschulabschluss erlernte ich den Beruf des Fleischers, den ich mit der Gesellenprüfung abgeschlossen und der Meisterprüfung beendet habe. Nach einem umfangreichen ehrenamtlichen Engagement in der ev. Kirche entschloss ich mich, das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg am Laubach Kolleg zu erwerben, um dann ev. Theologie zu studieren. Eine Wartezeit nach dem Studium überbrückte ich als Postzusteller im hohen Vogelsberg. Mein Vikariat absolvierte ich in den Kirchengemeinden Grünberg und Harbach. Seit August 2004 bin ich als Pfarrer im Kirchspiel Hartershausen (Dekanat Vogelsberg) tätig, das aus den Dörfern Fraurombach, Hartershausen, Hemmen, Pfordt und Üllershausen besteht. In den zurückliegenden zehn Jahren habe ich zudem im Dekanatssynodalvorstand mitgearbeitet, in den letzten zweieinhalb Jahres als stellvertretender Dekan.

Nach nunmehr 14 Jahren im Schlitzerland habe ich mich entschlossen, in eine andere Pfarrstelle zu wechseln. Dabei hat meine Frau und mich die Stelle auf dem Heilsberg mit ihren vielseitigen und interessanten Möglichkeiten und den vielen netten Menschen, die wir bisher kennengelernt haben, sehr angesprochen. So freuen wir uns schon jetzt auf zahlreiche Begegnungen mit Ihnen und auf eine gute gemeinsame Zeit auf dem Heilsberg.

 

Mit allen guten Wünschen, auch von meiner Frau,

Ihr Jürgen Seng

 

Foto: Pfarrer Seng