Als Favorit hinzufügen
 

 

Herzlich willkommen!

Schön, dass Sie unsere Homepage besuchen!

 

November13

 

Liebe Leserin!

Lieber Leser!

 

Der November ist da, die Blätter fallen von den Bäumen, einige stehen schon ganz ohne Laub da.

Die kürzer werdenden Tage drücken die Stimmung, und viele Menschen gehen an die Gräber ihrer Lieben, schmücken sie mit bunten Blumen oder einer Kerze.

Da freuen wir uns über jeden Sonnenstrahl und über jeden Fleck blauen Himmel. Dick angezogen können wir nach drauße gehen und den Wind und die Käle spüren.

Und wir können es uns drinnen gemütlich machen, eine Kerze anzünden, uns freuen, dass es eine Heizung gibt, die die Räume erwärmt.

 

Vielleicht gibt es Momente, wo wir in uns gehen und uns auch auf Gott besinnen.

"Die Gott suchen, denen wird das Herz aufgehen", so heißt es in Psalm 69,33.

Ich wünsche uns allen, dass uns das Herz auch in diesem Monat immer wieder einmal aufgeht.

 

Herzlich grüßt

 

 Ihre
 
Pfarrerin Dr. Irene Dannemann

 

 Pfarrerin Dannemann

 


 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Unser Posaunenchor spielt auf!

                Der Posaunenchor spielt zu folgenden Anlässen: Samstag, 26.11. um 18 Uhr Weihnachtsmarkt am Cityhotel  Sonntag, 27.11. um 10 Uhr 1. ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Herzliche Einladung zum Lebendigen Adventskalender!

Der Lebendige Adventskalender wird bereits 12! Auch dieses Jahr laden wir mit der Kath. Pfarrgemeinde Verklärung Christi herzlich dazu ein, sich jeden Abend vom 1. bis 23. Dezember um 18.00 Uhr ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Neues Chorprojekt in der Heilig-Geist-Gemeinde auf dem Heilsberg - Aufführung 18.12. um 18 Uhr

Liebe Sängerinnen und Sänger - und alle, die das Chorsingen gerne mal ausprobieren möchten, es gibt in der Ev. Heilig-Geist-Gemeinde auf dem Heilsberg wieder eine Gelegenheit, in einem ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: 25jähriges Dienstjubiläum unserer Pfarrerin

Unsere Pfarrerin Irene Dannemann feiert in diesem Sommer ihr 25jähriges Dienstjubiläum. Für die Kirche ein Grund zu feiern, und Dekan Volkhard Guth hat  dies mit uns im Rahmen des Gottesdienstes ... [mehr]